Standfast 36 for sale!!
  Yachtkauf
  Sehr geehrter Yachtkauf Interessent,

eine gebrauchte Yacht zu Kaufen bzw. zu verkaufen ist eine Vertrauenssache. Zu oft konnte man in Fachzeitschriften wie zum Beispiel der Yacht lesen das entweder Käufer oder auch Verkäufer Opfer von Betrügereien gewesen sind.

www.der-sportschiffer.de/wassersport-allgemein/vorsicht-beim-yachtverkauf.html

www.sailing-yachting.de/nachrichten-news/betrugsmasche-yachthandel/

forum.yacht.de/showthread.php?117147-Betrug-beim-Yachtverkauf

http://www.yacht-recht.de/services/yachtkauf.html


Wir sind bemüht im beiderseitigen Interesse diese Gefahren so weit wie nur möglich mittels Transparenz zu eliminieren und diesen Gebrauchtbootkauf damit in sichere Gefilde zu steuern.

Nachfolgend unsere Ma�nahmen die diese Gefahren mindern sollen.
  • Sie können im Vorfeld sehr detaillierte Bilder einsehen.

  • Selbstverst�ndlich können Sie im Vorfeld alle Fragen per Email oder Telefonisch an uns stellen.

  • Sollte Ihr Interesse weiterhin bestehen können wir einen Besichtigungstermin vereinbaren bei dem eine ausführliche Besichtigung, ein Probeschlag sowie die Besichtigung des Unterwasserschiffes durchgeführt werden kann. Die dadurch entstehenden Kosten (z.B. durch Kranung) gehen zu Lasten des Interessenten sollte es zum Kauf kommen werden diese berücksichtigt.

  • Bringen Sie einen Experten mit oder sprechen Sie die Werft vor Ort nach einem Gutachten an wir vermitteln gerne so dies von Ihnen gewünscht wird.

  • Überprüfung der Unterlagen die vom Boot wie auch Ihre Identität.

  • Preisverhandlung

  • Verkauf bei einem deutschen Notariat. Übergabe der Schiffspapiere und Übergabe der vereinbarten Summe durch den Notar.


Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung
Thomas Frost